Vision

Das magnetische Verbindungssystem MABOS® ist die perfekte Balance zwischen Schönheit und Zweckmäßigkeit, Charme und Innovation, Qualität und Geschwindigkeit.
Es handelt sich um ein technologisch fortschrittliches Bodensystem der neuen Generation, das Ihren Wohnraum schnell und elegant umgestaltet.
Die umfangreiche Kollektion bietet eine Vielzahl von Stilen, die Sie nach Ihrem persönlichen Geschmack auswählen können.
Das bahnbrechende und einzigartige Magnetverbindungssystem MABOS® ermöglicht die schnelle Verlegung von eindrucksvollen und hochwertigen Bodenbelägen.
MABOS® ist wie ein Zauber in Ihren Händen, wenn Sie erfahren haben, wie einfach es ist, damit zu arbeiten.

EIGENSCHAFTEN

MABOS® ist ein äußerst innovatives Magnetfußbodensystem.

Es ist flexibel und schnell ohne Klebstoff zu installieren, was zu einem schönen und eleganten Boden führt.

Kein Klebstoff, kein Klicksystem. Einfach hinlegen!

Das magnetische Bodensystem MABOS® besteht aus zwei Elementen: einer Metallfolie, die direkt auf den Unterboden gelegt wird, und einem PVC-Boden (Streifen oder Fliesen) mit einer magnetischen Unterseite. Nach dem Verlegen haftet das PVC auf der Folie und bildet einen einzigen Körper.

MABOS® ist einfach zu installieren, ermöglicht schnelle und kostengünstige Stiländerungen und ist daher ideal für alle Bereiche, in denen eine schnelle Installation erforderlich ist. Es kann auf vorhandenen Hartböden verlegt und sofort begangen werden.

Die Haltbarkeit ist perfekt für Anwendungen mit hohem Verkehrsaufkommen – wie Hotels, Flughäfen, Messestände, Geschäfte, Fitnesscenter, Büros, Einkaufszentren, Krankenhäuser und medizinische Studios – sowie für Wohnzwecke.

Mit der umfangreichen Kollektion können Sie Ihren Bodenbelag schnell mit einer neuen Eleganz für den Raum erneuern und Ihren eigenen Stil in einer Vielzahl von Designs auswählen.

Sein natürliches Aussehen, kombiniert mit seiner Praktikabilität, Qualität und Langlebigkeit, machen MABOS® zu einem Wettbewerbsvorteil.

UNTERGESCHOSS

Der Untergrund muss vor dem Verlegen von MABOS® vollkommen eben, fest, rissfrei, sauber und trocken sein.

Unregelmäßigkeiten und Unebenheiten des Unterbodens sollten +/- 2 mm alle 2 lm nicht überschreiten.

MABOS® kann auf bereits vorhandenen Böden wie Parkett, Keramikfliesen, Linoleum, PVC, Marmor, Granit und Stein verlegt werden.
Achten Sie immer darauf, dass der alte Bodenbelag vollflächig und sicher auf dem Untergrund befestigt ist.

Bei der Verlegung von MABOS® auf Keramik- oder Marmorfliesen ist darauf zu achten, dass Unebenheiten, Unregelmäßigkeiten und / oder Fugen ausgefüllt und ausgeglichen werden.

Soll MABOS® auf Filz oder Teppich verlegt werden, ist vor dem Verlegen die Stufenfestigkeit der Beschichtung zu prüfen.

Aus hygienischen Gründen ist es jedoch ratsam, diese Art von weichem Bodenbelag zu entfernen

LAGERUNG / AKKLIMATISIERUNG

Vor dem Verlegen sollten Dielen und Fliesen mindestens 48/72 Stunden in dem Raum belassen werden, in dem sie verlegt werden sollen. Der Bereich sollte im Voraus angemessen akklimatisiert werden.

Die ideale Verlegetemperatur liegt zwischen 18 ° C und 25 ° C und der Boden sollte etwa 15 ° C betragen.

Diese Klimabedingungen sollten 3 Tage vor und bis zu 7 Tage nach der Installation eingehalten werden.

Lagern Sie die Kartons so, dass das Material die empfohlene ideale Temperatur beibehält.
Stellen Sie immer sicher, dass die MABOS®-Boxen während der Akklimatisierungsphase auf einer ebenen Fläche stehen, damit die Dielen und Fliesen ihre ursprüngliche Form behalten und sich der Inhalt nicht verdreht.

VERLEGUNG

Legen Sie die Metallfolie mit der glänzenden Seite nach unten auf den zuvor gereinigten Untergrund. Legen Sie eine Folie neben die andere, damit die gesamte Untergrundfläche bedeckt ist. Der Abstand zwischen den Folien sollte 3/4 mm nicht überschreiten. und die Kanten sollten sich niemals überlappen.


Legen Sie die Metallfolie senkrecht (90 ° gedreht) zu der Richtung aus, die für die Verlegung des Fußbodens gewählt wurde.

Sobald Sie mit dem Verlegen der Metallfolien fertig sind, können Sie mit dem Verlegen der ausgewählten MABOS®-Dielen / Fliesen beginnen, indem Sie diese einfach auf die Metallfolien legen.

Es wird empfohlen, eine Lücke von ca. 4-5 mm gegen Wände.

Die Verwendung eines Dilatationsprofils sollte in Betracht gezogen werden, wenn MABOS® in einem Raum mit großer Oberfläche verlegt wird.

Um eine einzelne Diele / Fliese auszurichten, schnitzen Sie die Oberfläche mit einem Teppichschneider, falten Sie sie und schneiden Sie sie anschließend mit einem Hakenmesser zu.

Direktes Sonnenlicht (Infrarotstrahlen) kann dazu führen, dass sich MABOS® (und alle PVC-Böden) ausdehnen und / oder verdrehen.

Dies kann vermieden werden, indem einfache Lösungen wie Außen- oder Innenjalousien oder anspruchsvollere Alternativen wie „reaktives“ Glas oder das Aufbringen von Spezialfolien auf Fenster verwendet werden, die eine Reduzierung der Infrarotstrahlung um bis zu 98% ermöglichen erhebliche Energieeinsparungen.

Einmal verlegt und daher mit der Metallfolie verbunden, bildet das MABOS®-Magnetfußbodensystem ein geschlossenes Magnetfeld und behält seine physikalischen Eigenschaften über die Zeit unverändert bei. Aus diesem Grund können die magnetischen Eigenschaften von MABOS® als dauerhaft angesehen werden.

Das MABOS®-Magnetsystem wirkt sich nicht auf die Umgebungsbedingungen aus, in denen der Bodenbelag verlegt wird.

Messungen des Magnetfeldes mit einem Gerät „TESLA METER TM 7801“ zeigten nach der Installation von MABOS® keine Abweichungen.

Das MABOS®-System kann ausnahmslos in allen Umgebungen installiert werden.

Verlegung über Fußbodenheizung.
Bei der Verlegung von Fußbodenheizungen sollte diese vorab gemäß den in den einschlägigen europäischen Normen vorgeschriebenen Verfahren und Prüfungen eingeschaltet werden.

Stellen Sie sicher, dass die Temperatur des Untergrunds und / oder des Fußbodens nach dem Betrieb der Heizeinheit 27 ° C nicht überschreitet und dass die Heizung selbst ca. 34 ° C nicht überschreitet (siehe DIN 4725 „Heizleitungen“).

MAINTENANCE

Am wichtigsten ist es, eine Fußmatte oder ein Gitter am Eingang zu haben, um zu verhindern, dass Schmutz hineingebracht wird. Dies trägt wesentlich dazu bei, die Wartungskosten niedrig zu halten und die Haltbarkeit des Bodens zu erhöhen. Es ist auch wichtig, Polster unter die Füße von Möbeln, Tischen und Stühlen zu legen.

Lösemittelhaltige Lacke oder Lasuren; Aceton oder Lösungsmittel jeglicher Art sind zu vermeiden.

Für die allgemeine Reinigung sollte die folgende Methode angewendet werden:

Verwenden Sie einen Staubsauger oder Besen oder ein elektrostatisches Tuch, um Staub und Schmutz vom Boden zu entfernen.
Putze den Boden; Verwenden Sie zur vollständigen Reinigung und Desinfektion von MABOS ® -Böden ein geeignetes Reinigungsmittel, das mit Wasser verdünnt und mit einem feuchten Tuch oder einem Mikrofasermopp aufgetragen wurde. Wir empfehlen die Verwendung von Emu-SF, einem Reinigungsmittel, das speziell für die Reinigung von PVC-Böden entwickelt wurde.
Lassen Sie den Bodenbelag trocknen, bevor Sie den Bereich für die Verwendung öffnen.
EMU-SF ist ein ausgezeichnetes Reinigungsmittel für den professionellen Gebrauch. Es reduziert die Schmutzablagerung, indem es einen Schutzfilm bildet, der MABOS® einen natürlichen Glanz verleiht.

Verdünnung: Für die normale Reinigung ca. 50 ml Emu-SF pro Liter Wasser. Bei stark verschmutzten Böden erhöhen Sie die Dosis auf ca. 150 ml pro Liter Wasser.

Wenn Bodenwaschmaschinen verwendet werden, empfehlen wir Reinigungsmittel mit niedriger Geschwindigkeit.

UMWELTVERTRÄGLICHKEIT

PVC (Polyvinylchlorid), oft Vinyl genannt, ist ein thermoplastisches Material. Ein wesentlicher Teil seiner Masse besteht aus Chlorid. Thermoplaste können wiederholt aufgeschmolzen werden: Nach dem Erhitzen auf eine bestimmte Temperatur und dem Formen kühlen sie ab und verfestigen sich in neuen Formen.

Aus PVC werden langlebige Güter hergestellt, die nach ihrer Verwendung immer wieder recycelt werden können. Dies reduziert den Abfall und den Einsatz neuer Rohstoffe.

PVC-Produkte sind physikalisch und chemisch zu 100% recycelbar. Es ist auch energieeffizient. Nach dem mechanischen Trennen, Mahlen, Waschen und Behandeln zur Entfernung von Verunreinigungen kann das PVC mit verschiedenen Techniken (Granulieren oder Pulverisieren) nachbearbeitet und zur Herstellung neuer Waren wiederverwendet werden.

MABOS® TECHNISCHE DETAILS

Product EN649 Magnetic Pvc Floor
Construction Heterogeneous Pvc floor with poliurethane surface finish
Manufacturing process High Pressure
CE Cerfification  EN 14041 : 2004

 

Wear layer thickness 0,55 mm
PUR renforcement yes
Total thickness 3,00 mm
Total weight 6300 g/mq

 

Size Planks cm 15,24 x 91,44 (6″ x 36″)
cm 22,86 x 121,92 (9″ x 48″)
Tiles cm 30,48 x 60,96 (12″ x 24″)
cm 45,72 x 91,44 (18″ x 36″)
cm 50 x 100 (19,69″ x 39,37″)

 

Reaction to fire EN 13501-1 Class Bfl-S1
Formaldehyde emission EN 717-1 Class E1
Slip resistance EN 13893 Class DS
Overall thickness EN 428 (EN ISO 24346) 3,00 mm
Residual indentation after static loading EN 433 (EN ISO 24343-1) < 0,10 mm
Density of wear layer EN 436 (EN ISO 23996) average value
1.273 g/cm³
Dimensional stability EN 434 (EN ISO 23999) < 0,10%
Curl resultant to heat EN 434 (EN ISO 23999) 0,0 mm
Wear resistance EN 660-2 group T
Castor chair suitability EN 425 no change of surface*
Electrostatic propensity EN 1815 < 2 Kv
Slip resistence DIN 51130 R9 – R10 **
Color fasteness to light ISO 105-B02 grade >6
Chemical resistance EN 423 (EN ISO 26987) no change (Class. 0)
Sound reduction 5 db
Thermal resistance ISO 8302 EN 12664 0.012 mq K/W
suitable for underfloor heating – max. 27°C
Performance classification EN 685-43 (EN ISO 26986) 33 – 42
V.O.C. emissions very low emissions fulfills AgBB and Dibt requirements

MABOS® JUNIOR TECHNISCHE DETAILS

Product EN649 Magnetic Pvc Floor
Construction Heterogeneous Pvc floor with poliurethane surface finish
Manufacturing process Hot High Pressure
CE Cerfification  EN 14041 : 2004

 

Wear layer thickness 0,30 mm
PUR renforcement yes
Total thickness 3,00 mm
Total weight 6300 g/mq

 

 Size Planks cm 22,86 x 121,92 (9″ x 48″)

 

Reaction to fire EN 13501-1 Class Bfl-S1
Formaldehyde emission EN 717-1 Class E1
Slip resistance EN 13893 Class DS
Overall thickness EN 428 (EN ISO 24346) 3,00 mm
Residual indentation after static loading EN 433 (EN ISO 24343-1) < 0,10 mm
Density of wear layer EN 436 (EN ISO 23996) average value
1.273 g/cm³
Dimensional stability EN 434 (EN ISO 23999) < 0,10%
Curl resultant to heat EN 434 (EN ISO 23999) 0,0 mm
Wear resistance EN 660-2 group T
Castor chair suitability EN 425 no change of surface*
Electrostatic propensity EN 1815 < 2 Kv
Antibacterial ISO 22196 3,6
Slip resistence DIN 51130 R9
Color fasteness to light ISO 105-B02 grade >6
Chemical resistance EN 423 (EN ISO 26987) no change (Class. 0)
Sound reduction 5 db (20 db, if combined with specific underfloor mat – IS 2 Class)
Thermal resistance ISO 8302 EN 12664 0.013 mq K/W
suitable for underfloor heating – max. 27°C
Performance classification EN 685-43 (EN ISO 26986) 31 – 32
V.O.C. emissions low emissions < 1.0 mg/m³

MABOS® ist ein äußerst innovatives Magnetbodensystem. Es ist flexibel und schnell ohne Klebstoff zu installieren, was zu einem schönen und eleganten Boden führt.

Die Verlegung dieses mehrfach verwendbaren Magnetbodensystems erfolgt durch eine Metallfolie, die lose auf den Untergrund verlegt wird und der Belag, der eine magnetische Rückenbeschichtung aufweist, ohne Klick- oder Nut- und Federverbindung einfach aufgelegt wird.

Geben Sie Ihren Räumen innerhalb kürzester Zeit einen neuen Stil. MABOS® ist durch seine einzigartige Installationsmethode sehr flexibel und wirtschaftlich einsetzbar und für jeden Bereich ideal geeignet. Speziell im Objektbereich wie Hotels, Flughäfen, Messeständen, Shops, Fitnessstudios, Büros, Einkaufszentren sowie Krankenhäusern oder Arztpraxen und überall dort, wo hohe Ansprüche an Design und Belastbarkeit gestellt werden und wo

Funktionalität und Haltbarkeit auf Extravaganz trifft, wird weltweit gerne dieser hochwertigen, nachhaltigen PVC Designbelag ein- gesetzt.

Entdecken Sie die vielfältigen Vorteile und unbegrenzten Möglichkeiten dieser Kollektion in verschiedenen Stein- und Holzdekoren und Dimensionen.

MABOS®: Keine Klebstoffe, nur Magnetismus.

Vorteile
• objektgeeignet
• schnelle und unkomplizierte klebstofffreie Verlegung
• wiederaufnehmbar
• problemloser Austausch der Planken
• Belag sofort nach Verlegung begehbar
• leise Raumakustik, verringert Gehschall
• Reduzierung der Verlegekosten
• geringe Aufbauhöhe
• auch auf bestehende Hartbeläge verlegbar
• einfache Reinigung und Handhabung
• feuchtraumgeeignet
• direkte Verlegung auf Metalloberflächen
• warm und gelenkschonend
• sehr hohe Strapazierfähigkeit
• auch Eigenkreationen möglich

VERLEGUNGSHANDBUCH HERUNTERLADEN